Bekanntgabe des SBV-Wahlergebnisses

Online-Formular für die Meldung der neugewählten Vertrauenspersonen ans zuständige Integrationsamt

Zu den ersten Aufgaben nach der Wahl als Schwerbehindertenvertretung (SBV) gehört es, sich den in- und externen Kooperationspartnern vorzustellen. Ein besonders wichtiger Partner der SBV sind die Integrationsämter. Dieses Online-Formular unterstützt Sie dabei, ihre neu gewählte SBV dort zu melden.

Hinweis: Dieses Formular übermittelt Ihre angegebenen Daten per E-Mail an das zuständige Integrationsamt. Zusätzlich wird ihnen eine Kopie an die E-Mail-Adresse der Schwerbehindertenvertretung zugestellt. Eine weitergehende Speicherung von Daten findet nicht statt.

Informationen zum Arbeitgeber

Angaben zu Ihrem Arbeitgeber werden zur Ermittlung des für Sie zuständigen Integrationsamts benötigt. Dafür sind die korrekte Postleitzahl und die Stadt besonders wichtig. Das Vorgehen ist hier wie folgt: Nach Eingabe der Postleitzahl wird die zugehörige Stadt unterhalb des Feldes eingeblendet. Wenn Sie diese anklicken, wird das dunkel unterlegte Feld für die Stadt automatisch befüllt.

Bitte die achtstellige Betriebsnummer eintragen oder die Eingabe entfernen.
Tragen Sie bitte die PLZ erneut ein und wählen Sie die Stadt aus.

Informationen zur Vertrauensperson und zur Amtsperiode

In diesem Bereich geht es um die neugewählte Vertrauensperson. Arbeiten Sie an einem anderen Standort als Ihr Arbeitgeber? Dann klicken Sie auf das Kästchen „Die Adresse unterscheidet sich vom Arbeitgeber“. Danach werden zusätzliche Felder eingeblendet, in die Sie Ihre Anschrift eintragen können. Bei der E-Mail-Adresse tragen Sie, wenn möglich, bitte nicht ihre persönliche Adresse ein, sondern das Postfach der SBV, beispielsweise sbv@musterbetrieb.de.

Tragen Sie bitte die PLZ erneut ein und wählen Sie die Stadt aus.
Bitte eine gültige Telefon-Nummer eintragen oder die Eingabe entfernen.

Informationen zur 1. Stellvertretung

Verfahren Sie hier wie bei den Angaben zur Vertrauensperson. Gibt es mehrere Stellvertretungen in Ihrem Betrieb, klicken Sie bitte auf den Link „Weitere Stellvertretung hinzufügen“. Es werden dann weitere Felder eingeblendet. Dies können Sie so oft wiederholen wie nötig. Die Angabe von Stellvertretern ist optional. Sollten Sie allerings Stellvertreter angeben (beginnend mit dem Vornamen), so werden alle weiteren Angaben verpflichtend. Diese Felder sind mit 2 Sternchen gekennzeichnet (**).

Tragen Sie bitte die PLZ erneut ein und wählen Sie die Stadt aus.
Bitte eine gültige Telefon-Nummer eintragen oder die Eingabe entfernen.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder