Ein junger Mann sitzt im Rollstuhl in einem Büro und schaut lächelnd auf ein Tablet.

Aktuelles zur beruflichen Teilhabe

Neuigkeiten, Aktualisierungen und wichtige Informationen

Neuigkeiten, Aktualisierungen und wichtige Informationen

Ein rotes Paragrafenzeichen lehnt an eine Wand.

Kosten­über­nahme der Arbeits­assistenz auch im Renten­alter

Ein schwerbehinderter Mensch kann die Übernahme der Kosten für eine notwendige Arbeits­assistenz auch nach Erreichen des Regel­renten­alters beanspruchen. Das hat das Bundes­verwaltungs­gericht in Leipzig ent­schieden.

Zwei angeschnittene Männer am Schreibtisch, die sich mit einander unterhalten und sich Notizen machen.

Einheitliche Ansprech­stellen sollen Lotsen­funktion über­nehmen

Nach wie vor ist die Arbeitsmarktsituation für Menschen mit Behinderung schwierig. Fast 44.000 Arbeitgeber in Deutschland, die beschäftigungspflichtig sind, beschäftigen keinen einzigen schwerbehinderten Menschen. Um dem entgegenzuwirken, werden ab 2022 von den Integrationsämtern in allen Bundesländern neue „Einheitlichen Ansprechstellen für…

Wahl­ordnung der Schwer­behinderten­vertre­tungen – Än­derung des § 28

Die Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite wurde mit Ablauf des 25. November 2021 aufgehoben. In diesem Zuge waren in den letzten Monaten zahlreiche gesetzliche Regelungen zum Ergreifen von Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens sowie zur Abmilderung finanzieller Folgen dieser Schutzmaßnahmen getroffen worden.

Klassischer Navigationskompass auf Naturhintergrund

Reha- und Teilhabeleistungen – künftig einfach und schnell zum zuständigen Träger navigieren

Im Frühjahr 2022 wird der Reha-Zuständig­keits­navigator veröffentlicht. Mit diesem interaktiven Online-Tool finden Fachkräfte bei Reha-Trägern, Beratungs­fachkräfte und vorinformierte Antrag­steller Orientierung und weitere Infos.

Person hält in der Hand einen Wahlzettel über dem Schlitz der Wahlurne.

SBV-Wahl: Wahl oder Bestellung eines Wahlvorstandes

In einem Betrieb ohne Schwerbehindertenvertretung wird ein Wahlverfahren eingeleitet durch eine Versammlung der schwerbehinderten und gleichstellten behinderten Beschäftigten, in der ein 3-köpfiger Wahlvorstand gewählt wird (vgl. (§ 1 Absatz 2 SchwbVWO).

Zwei Geschäftsleute stehen mit Unterlagen in einem Stadion.

Deutscher Olympischer Sportbund sucht Event-Inklusionsmanager*in im Sport

Im Rahmen des Projekts Event-Inklusionsmanager*in im Sport (kurz: „EVI-Projekt“) kommen nun zwölf Menschen mit schwerbehinderungen eine Arbeitsstelle in Sportorganisationen, jeweils für zwei Jahre und 30 Stunden pro Woche. Die „EVIs“ organisieren inklusive und barrierefreie Events im Sport. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des DOSB.

 

Rollstuhlfahrer sitzt mit Kollegen in einem Konferenzraum.

Rundum Förderung für Akademiker

Der Arbeitgeber-Service für schwerbehinderte Akademiker (AG-S sbA) unterstützt Arbeitgeber bei der Gewinnung motivierter Bewerber*innen und steht für Fragen rund um die Einstellung zur Verfügung. Durch Gehaltskostenförderungen können Erprobungen und intensive Einarbeitungsphasen finanziell unterstützt werden. Zusätzlich werden behinderungsbedingte…

Mann mit Anzug mit Richterhammer.

Neue BAG-Entscheidung Unterrichtungspflicht des Arbeitgeber

Die Entscheidung befasst sich mit dem Umfang der Unterrichtungs- und Vorlagepflicht des Arbeitgebers bei Einstellung von Bewerberinnen und Bewerbern gegenüber der Schwerbehindertenvertretung.