Gemeinsam. Einfach. Mehr.

Hilfreich, spannend, praxisnah: das ZB Digitalmagazin

Das ZB Digitalmagazin ist die virtuelle Variante der Printausgabe der „ZB Behinderung und Beruf“: Seit mehr als 40 Jahren stellt das Magazin Informationen, Arbeitshilfen und Praxisbeispiele rund um das Thema berufliche Teilhabe bereit.

Integrationsämter und Inklusionsämter bieten Unternehmen bundesweit Leistungen zur Sicherung und Förderung der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung – und davon profitieren am Ende alle.

Wie? Das erfahren Sie in Ihrem ZB Digitalmagazin.

Aktuelle Ausgabe lesen

Das könnte Sie auch interessieren


Stefan Baches bedient den Glasroboter
Regional

Mitarbeiter halten dank Maschinen

Seit seiner Krebserkrankung ist Stefan Baches schwerbehindert und kann keine schweren Lasten mehr heben. Jetzt hilft dem 55-jährigen Tischlergesellen ein Roboter bei der Arbeit. 

Cihan Ozaman, Künstlername Kemelion, sitzt vor seinem Equipment und spielt E-Gitarre.
Regional

Der beste Zeitpunkt

"Der beste Zeitpunkt, etwas zu tun, ist jetzt!" Kemelion ist Producer und Musiker und zeigt, dass eine Behinderung kein Hindernis sein muss.

Schmuckbild
Serie

Barrierefrei! Start der Serie

ZB startet mit einer neuen Serie. Wir beleuchten die verschiedenen Aspekte der Barrierefreiheit – ob am Bau, in der Sprache oder im Web.