Ein Cartoon zeigt ein ZB-Titelbild, das von einem Sprungbrett in einen Swimmingpool springt. Der Pool hat die Form eines Tablets.

Mut zur Veränderung

Timo Wissel begleitet die ZB schon seit einigen Jahren und ist maßgeblich an der Digitalisierung des Magazins beteiligt. Er leitet beim Kölner LVR-Inklusionsamt die Abteilung Seminare und Öffentlichkeit und freut sich auf das neue digitale Zeitalter der ZB. Warum, das lesen Sie hier und hören Sie online.

Interview mit Timo Wissel

Portraitaufnahme von Timo Wissel, LVR-Inklusionsamt

Timo Wissel freut sich, dass die digitale ZB nun da ist – und ein gutes Heft noch besser wird. Die ZB informiert seit vielen Jahren über gute Beispiele gelungener Integration und Inklusion, die Weiterentwicklung zum digitalen Format war laut Wissel folgerichtig. Ein bisschen Wehmut sei aber auch dabei, sagt Wissel, der die ZB nun seit vielen Jahren selbst liest und begleitet – warum, das hören Sie in unserem Podcast.

Transkript hier herunterladen

 

 

Timo Wissel leitet die Abteilung Seminare und Öffentlichkeitsarbeit beim LVR-Inklusionsamt in Köln. Er ist außerdem Vorsitzender des Ausschusses "Information und Bildung" der BIH. Neben seinem Einsatz für die Digitalisierung der ZB ist er auch mit der Digitalisierung des Seminarangebotes der BIH betraut – das E-Learning soll gestärkt werden, zum Beispiel in Form von Selbstlernkursen. Darüber wird die ZB auch bald berichten. 

Das könnte Sie auch interessieren


Portrait von Dr. Kathrin Baumgarten
Editorial

Natürlich barrierefrei!

Die Ausgabe 4/24 beschäftigt sich mit Barrierefreiheit in verschiedenen Facetten.

Das Ehepaar Leubner steht vor ihrem Hofschild "Camping auf dem Bauernhof"
Reportage

Ferien auf dem Bauernhof

Vor zwanzig Jahren stand er vor dem Aus. Jetzt kann Wolfgang Leubner seinen Job als Landwirt und Campingplatzwart ausüben – mit seiner Behinderung. Unser Beispiel aus der Oberlausitz zeigt, was möglich ist, wenn man nach individuellen Lösungen sucht.

Ein Mann und zwei Frauen im Gespräch
Bericht

Start der BIH-Akademie

Das neue Selbstlernangebot der BIH ist online. Die BIH-Akademie bietet zunächst zwei Kurse an. Seien Sie dabei!