Ausblick auf die Ausgabe 1/2024


In der nächsten Ausgabe der ZB erwarten Sie:

  • eine spannende Reportage zu einem Herrenschneider am Staatstheater in Nürnberg, der auf Dialyse angewiesen ist.
  • viele weitere Infos rund um Dialyse und Job
  • ein Interview zum Thema Homeoffice und Behinderung
  • ein Beitrag zum „Jobcarving" – wie man einen Job für Mitarbeitende schnitzen kann
  • neue Urteile und die wichtigsten News aus der Welt der beruflichen Teilhabe
  • und wieder spannende regionale Inhalte

Schauen Sie im Juni 2024 vorbei oder abonnieren Sie unsere Abo-Info, und lassen Sie sich erinnern!

Das könnte Sie auch interessieren


Illustration einer Fortbildung; an einem Whiteboard steht eine Frau; davor sitzen Männer und Frauen auf Stühlen.
Bericht

Wissen ist Macht! Unsere aktuellen Kurse für Sie

Souveränes Auftreten, Verhandlungsgeschick und Fachkompetenz – das und noch mehr können Sie bei unseren Kursen optimieren. Sichern Sie sich jetzt einen Platz!

Bericht

Stabiler Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderungen

Die Auswirkungen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine und die Nachwirkungen von Corona auf die Wirtschaft wurden 2022 abgefedert und der Arbeitsmarkt stabilisiert. Zudem wurde ein neues Angebot erfolgreich eingeführt.

Überblick

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist ein wichtiges Mittel, um Beschäftigte nach einer längeren Erkrankung dabei zu unterstützen, die Arbeitsunfähigkeit zu überwinden. Mehr erfahren Sie in unserem Beispiel.