Mehrere Hände kommen zusammen

Gemeinsam. Einfach. Mehr. Wir.

Wir berichten aus unserer täglichen Arbeit und zeigen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des LVR-Inklusionsamtes: Was treibt uns an? Aufgaben, Motivation und Geschichten stellen wir Ihnen, anstelle des klassischen Editorials, an dieser Stelle zusammen.

 

Joachim Dittmann

Portrait von Joachim Dittmann

Abteilung: Erhebung Ausgleichsabgabe, institutionelle Förderung, Haushaltsangelegenheiten

Joachim Dittmann ist der Mann für die Koordination beim LVR-Inklusionsamt. Seit 33 Jahren ist er dort bereits tätig. Unter anderem war er jahrelange im Außendienst vor Ort bei den Arbeitgebern und in Schulungstätigkeit unterwegs. Mit dem LVR als Arbeitgeber hat er seinen Berufswunsch der Kindheit erfüllt. Herr Dittmann wollte schon immer etwas mit Menschen und für Menschen machen, was er beim Inklusionsamt tagtäglich (er)lebt.

Seit 2013 hat Joachim Dittmann die Aufgaben des Koordinators in der Abteilung 53.40 übernommen. Dort ist er zuständiger Koordinator für die Erhebung der Ausgleichsabgabe nach dem § 160 Abs.4 SGB IX, die sog. "Ausgleichsabgabe" und unterstützt sein Chefin bei verschiedenen Aufgaben – insbesondere bei der Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit, der BIH, den Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern sowie den beteiligten internen Fachbereichen in den LVR-Dezernaten Finanzmanagement und Organisation.

Ferner ist Dittmann außerdem in verschiedenen Arbeitsgruppen, teils in Projekten oder auch innerhalb der BIH, für das Thema "Erhebung der Ausgleichsabgabe" tätig. Joachim Dittmann begeistert sich für Technik. Daher fand er in den letzten Monaten den Übergang zur elektronischen Aktenführung besonders spannend. „Die Entwicklung der Strukturen, eine zweite Auflage, Test und die Zusammenarbeit mit den internen Dienstleistern hat mir großen Spaß gemacht.“, so Dittmann.

Neben seiner Hingabe für seinen Job ist Dittmann leidenschaftlicher Chorsänger in der Kölner Formation "Die Liederlinge" und Fan von skandinavischen Krimi-Autoren wie Jo Nesbo und Adler Olsen.

Welche drei Worte beschreiben Sie am besten?

Joachim Dittmann - Koordinator für die Erhebung der Ausgleichsabgabe

1.

Gesangsfreudig

2.

Begeisterungsfähig

3.

Ungeduldig

Kontakt


 

Joachim Dittmann

Fachkoordinator
Abteilung 53.40, Erhebung Ausgleichsabgabe, institutionelle Förderung Haushaltsangelegenheiten

+49 (0) 221 809 4362
Joachim.Dittmann@lvr.de

Das könnte Sie auch interessieren


Grafik mit zwei Paragraphen
Aktuelle Urteile

Aktuelle Urteile: Wochenenddienste

§ 164 Abs. 4 SGB IX verpflichtet den Arbeitgeber nicht, wegen der Schwerbehinderung eines Arbeitnehmers einen Arbeitsplatz zu schaffen oder zu erhalten, den er nach seinem Organisationskonzept nicht benötigt. Arbeitgeber können grundsätzlich Wochenenddienste anordnen.

Foto Walter Oertel
Editorial

Editorial

Die Wahl zur Schwerbehindertenvertretung steht kurz bevor – eine spannende und arbeitsreiche Zeit für Sie. Wir hoffen, dass Sie mit den von uns bereitgestellten Materialien und Anleitungen die kommenden Wochen und ihre Herausforderungen gut meistern können.

Zwei Arbeitnehmer sitzen vor einem Laptop
Bericht

Einer für (fast) Alles

Die Integrationsfachdienste, kurz IFD, sind zentrale Akteure in der beruflichen Inklusion von Menschen mit Behinderung – sie leisten Beratung und Begleitung und vieles mehr.