Szene in der Küche

Regionale Ausgaben der ZB

Mehr Nähe geht nicht: Hier finden Sie spannende Beiträge einzelner Integrations- und Inklusionsämter, die Sie erleben lassen, was vor Ort für die berufliche Teilhabe getan wird.

Franziska Wolf lächelt in die Kamera

ZB Rheinland

Inhalte der Ausgabe 03/2022:

  • Gemeinsam. Einfach. Mehr. Wir.: Joachim Dittmann
  • Titelthema: Pflege, Pausen und Puderzucker
  • Nachrichten: Aktuelle Informationen aus dem Rheinland
Szene in der Küche

ZB Baden-Württemberg

Inhalte der Ausgabe 03/2022:

  • Heidelberger Erfolgsgeschichte: Der Kinderladen Heuhüpfer
  • Facettenreiche Präsentation: KVJS auf der REHAB
  • Wählen leicht gemacht: Die SBV-Wahl steht an
  • Nachrichten aus Baden-Württemberg

Hinweis zum regionalen Angebot der ZB

Auf dieser Seite finden Sie das aktuelle Regionalangebot des ZB Magazins. Beachten Sie bitte, dass sich das regionale Angebot im Aufbau befindet. Sie finden hier derzeit regionale Nachrichten und Berichte des KVJS-Integrationsamtes in Baden-Württemberg sowie vom LVR-Inklusionsamt in Nordrhein-Westfalen.

In Zukunft sind weitere regionale Angebote aus ganz Deutschland geplant.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

Weitere Regionalausgaben


Ein Seminarraum. Sitzende Menschen von hinten. Im Hintergrund eine Frau am Flipchart.
Interview

Neustart für die Fortbildung

Leere Tagungshäuser, verwaiste Seminarräume: Damit ist nun Schluss! Im Interview verrät Ulrich Römer, wie 2022 der Neustart für die Fortbildungen des KVJS-Integrationsamts gelingt.

Schwerpunkt

Kollege Roboter

Im Motorenwerk der Firma Ford in Köln arbeitet seit einigen Monaten ein neuer Kollege und unterstützt zwei Mitarbeiter mit Schwerbehinderung bei ihrer Arbeit. Der Neue ist ein sogenannter kollaborierender Roboter. Das LVR-Inklusionsamt war an der Umgestaltung des Arbeitsplatzes maßgeblich beteiligt.

Blick über die Schulter auf einen Fernsehbildschirm mit den Schriftzug Menschen hautnah.
Nachrichten

WDR-Doku: Menschen mit Behinderung als Lehrende

Die Idee ist bestechend einfach: Menschen mit Behinderung lehren selbst, denn sie kennen am besten das Leben mit Behinderung.

Nachrichten

Nachrichten

Aktuelle Information rundum Inklusion im Rheinland. Neue Initiativen, spannende Projekte oder die neusten Publikationen. Knapp und kompetent aufbereitet, so sind Sie immer informiert mit den aktuellen News der digitalen ZB Rheinland.

Eine junge Frau sitzt in einem behindertengerecht umgebauten Auto.
Ratgeber

Mobil dank Kfz-Hilfe

Für viele Menschen mit Beeinträchtigungen bedeutet das eigene Auto Bewegungsfreiheit und Unabhängigkeit. Zum Beispiel für Yasmin Hrusch. Die Lehrerin hat gerade ein neues Auto umbauen lassen, gefördert durch das Integrationsamt.

Ein junger Mann in blauem Arbeitskittel und mit Hygieneschutz. Er sortiert Fruchtgummi in einen Folienbeutel.
Nachrichten

Wieder Lohnsubventionen für WfbM-Beschäftigte

8.000 Menschen mit Behinderungen profitieren auch 2021 von einem Programm des Bundes, durchgeführt vom KVJS-Integrationsamt. Vom 1. bis 30. September sind Anträge möglich.

Ein Schreibtisch im privaten Umfeld. Blick über die Schulter auf einen Notebookbildschirm. Zu sehen ist eine Videokonferenz.
Nachrichten

Geschäftsbericht 2020/21: erschwerte Bedingungen

Auch die Arbeit des Integrationsamtes fand 2020 unter erschwerten Corona-Bedingungen statt, war aber trotzdem erfolgreich.

Schreibtisch mit Laptop, Tasse, Kugelschreiber, Zeitung und Brille.
Nachrichten

Nachrichten aus Baden-Württemberg

Aktuelle Themen, Medien und vieles mehr finden Sie in jeder Ausgabe der ZB Baden-Württemberg auf den regionalen Nachrichtenseiten.

Eine Frau bedient einen Ständer Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion.
Nachrichten

Inklusionsunternehmen AiZ erhält Rudolf-Freudenberg-Preis

Bundesweit können sich Inklusionsfirmen um den von der Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen (bag if) gemeinsam mit die Freudenberg Stiftung ausgelobten Preis bewerben. 2021 machte die AiZ das Rennen. Gefragt waren innovative und kreative Konzepte in der Coronakrise.

Michael Schmitz ist Mitarbeiter im GaLa-Service Rhein-Erft, einem Garten- und Landschaftsunternehmen. Er steht vor einem Holzstapel und trägt einen blauen Helm und Arbeitskleidung. Michael Schmitz schaut freundlich lächelnd.
ZB Regional

ZB Rheinland Ausgabe 01-2021

Für die erste Ausgabe im Jahr 2021 hat ZB Rheinland die GaLa Service Inklusions­betrieb gGmbH, ein Garten- und Landschaftsbau­betrieb in Bergheim bei Köln, besucht und zeigt, warum Inklusions­unternehmen ein Gewinn für alle Beteiligten sind.