Deutsche Rentenversicherung Bund

Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist ein Zusammenschluss deutscher Rentenversicherungsträger mit Sitz in Berlin. Sie nimmt trägergebundene und trägerübergreifende Aufgaben wahr.

Zum 1.10.2005 wurde die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) im Rahmen der Organisationsreform der gesetzlichen Rentenversicherung mit mit dem Verband Deutscher Rentenversicherungsträger zur Deutschen Rentenversicherung Bund zusammengeschlossen. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat ihren Sitz in Berlin. Sie nimmt neben Trägeraufgaben für die ihr zugeordneten Versicherten, Rentner und Arbeitgeber auch trägerübergreifende Aufgaben wahr. Dazu gehören Grundsatz- und Querschnittsaufgaben sowie gemeinsame Angelegenheiten der Träger der Rentenversicherung für die gesamte Rentenversicherung.

Stand: 30.9.2022

 

zurück zum Fachlexikon